Vorbereitungsspiel gegen Baden-Württemberg-Oberligist TV Plochingen.

Es wird für die allermeisten Spieler ein Spiel der ganz besonderen Art der noch jungen Handballkarrieren.

Mit einem guten Gefühl reist der TV Hochdorf nach zwei Turniertagen beim hochklassig besetzten Ernst-Thiel-Cup im saarländischen Merzig wieder nach Hause.

Die Saisonvorbereitung des Perspektivkaders beim HBW Balingen-Weilstetten biegt demnächst auf die Zielgerade ein.

Der TV Hochdorf macht im Hinblick auf die Saison 2017/2018 immer mehr Fortschritte.

Viel Zeit blieb den Spielern des Drittligisten nicht nach der letzten Saison und der Vorbereitungsphase für die neue Runde 2017-2018 zum Regenerieren.

Am 19. Juni 2017 begann die Vorbereitungsphase der Drittligamannschaft aus Köndringen und Teningen für die Saison 2017/2018.

Den Machern und Mitgliedern der HG Oftersheim/Schwetzingen, die nun auch schon ihre 20 Jahre auf dem Buckel hat, steht einmal ein sicherlich anstrengendes aber bestimmt auch äußerst attraktives Wochenende bevor.

Pünktlich zum 20-jährigen Bestehen der Handball-Gemeinschaft Oftersheim/Schwetzingen hatte Trainer Holger Löhr seine Drittliga-Spieler zum Vorbereitungsstart zusammengetroomel.

In einem weiteren Vorbereitungsspiel auf die Saison 2017/2018 hat der TV Hochdorf die HSG Rodgau Nieder-Roden, vergangene Saison immerhin Sechster in der 3. Liga Ost, mit 35:28 besiegt.

Zum Seitenanfang