Nach dem Spitzenspiel gegen  Horkheimkehrt nun wieder normaler Alltag bei den Jung-Galliern ein: Der HBW Balingen-Weilstetten II reist zum Vorletzten VTV Mundenheim.

Der HC Oppenweiler/Backnang erwartet die HG Oftersheim/Schwetzingen zum letzten Heimspiel der Saison.

HG Oftersheim/Schwetzingen Gast beim HC Oppenweiler/Backnang.

Mit dem TSB Heilbronn-Horkheim gastiert der Tabellenzweite in Östringen.

HC Oppenweiler/Backnang erwischt gegen die SG Köndringen/Teningen einen gebrauchten Tag und verliert mit 35:41

TV Hochdorf empfängt Tabellenführer Nußloch.  Vor einem Jahr befand sich der TV Hochdorf in einer ähnlichen Situation. Die Pfalzbiber konnten am vorletzten Spieltag die Meisterschaft entscheiden.

HG bezwingt FFB 32:24. Mit einem klaren 31:24 (14:12)-Erfolg über den TuS Fürstenfeldbruck ist die HG Oftersheim/Schwetzingen ihrem Ziel, der 30-Punktemarke in der 3. Handball-Liga, ein gewaltiges Stück näher gekommen.

Völlig überrascht wurde der VfL am Samstagabend als die Gäste der SG Kronau/Östringen mit zahlreichen Spielern ihres Meisterteams aus der A-Jugend-bundesliga aufliefen und die Gastgeber nahezu schwindelig spielten.

Mit dem 28:27-Sieg setzen die Junglöwen die Erfolgsserie fort

Zum Seitenanfang