Leipziger Mannschaft gehört die Zukunft.

Birkenaus 3. Liga Handballdamen starteten am Faschingssamstag mit einer deutlichen 17:24 Heimniederlage in die „Leipziger Woche“, können jedoch dennoch aufgrund der Niederlagen der direkten Konkurrenten den 9. Tabellenplatz und damit den ersten Nichtabstiegsplatz behaupten.

Birkenaus Handballdamen haben mit einem 23:21 Erfolg gegen die TSG Eddersheim zwei weitere wichtige Punkte für den Klassenerhalt in der 3. Liga Ost erkämpft.

Birkenaus Handball Damen bescheren sich selbst.

Mit 26:20 über den Tabellenletzten Plesse- Hardenberg (bei Göttingen) gelang den Damen des TSV Birkenau der erste und ersehnte doppelte Punktgewinn in der 3. Handball Liga Ost.

Eine ausgeglichene zweite Halbzeit war gegen den mit 14:0 Punkten aktuellen Tabellenführer der 3. Liga Ost zu wenig.

Zum Seitenanfang