Anfangs spielte der VfL 2 gut auf und kam durch eine gute Verteidigung zu einfachen Treffern.

Noch steckt Sand im Getriebe der zweiten Männermannschaft des VfL Pfullingen.

Am Samstagabend reiste die Zweite des VfL nach Dettingen zum nächsten Derby.

Nach dem ersten Erfolg der noch jungen Saison, gilt es am Samstag in Dettingen die nächsten beiden Punkte einzufahren.

VfL Pfullingen II – SG H2Ku Herrenberg II 25:30 (9:11). Zum ersten Spiel der Saison musste sich das Landesligateam des VfL Pfullingen mit 25:30 gegen die SG H2Ku 2 geschlagen geben.

Nach zwei Niederlagen zum Auftakt, zählt für die Zweite des VfL am Samstag nur eines: ein Heimsieg gegen den TV Weilstetten 2.

Wangener Handballer vertrauen für neue Württembergliga-Saison weiter eigener Jugend - Vorbereitung auf die neue Saison.

Die Herrenmannschaft des VfL Pfullingen 2 gastierte am Sonntagabend beim TSV Grabenstetten.

Das letzte Spiel der Saison konnte man beim TSV Grabenstetten leider nicht gewinnen.

Am Sonntag trifft die zweite Mannschaft des VfL Pfullingen auswärts auf den TSV Grabenstetten. Nachdem man das erste Spiel der Saison unnötig verlor, gilt es einen Fehlstart am Sonntag zu vermeiden.

Zum Seitenanfang