Ottenheim fährt am Samstag Richtung Hockenheimring und kämpft im benachbarten St. Leon um Punkte.

Mit nur 2:10 Punkten aus sechs Spielen stehen die Frauen II aktuell auf dem vorletzten Platz in der BW-Oberliga.

Wenn es nicht läuft, dann läuft es nicht.

Die Zebra-Damen lassen nach der Niederlage einen sprachlosen Trainer zurück.

Zu Gast war am Samstag der Aufsteiger aus Heidelsheim/Helmsheim. Durch die verletzten wieder sehr dezimiert, konnten unsere Damen auf Christina Wiedemann und Juliane Vetter aus der 2. Mannschaft zurück greifen. Vielen Dank für diesen Einsatz.

SG Muggensturm/Kuppenheim – TG Pforzheim 28:33. Im dritten Spiel der „Englischen Woche“ traf man am vergangenen Samstag in der heimischen Wolf-Eberstein-Halle auf die TG Pforzheim.

Das war dann doch ein „ganzes Gebirge“ welches von den Schultern unserer Mädels abfiel.

Nach dem spielfreien Wochenende für den TuS steigt in Ottenheim das Derby gegen den TV Brombach, der im letzten Jahr noch in der Dritten Liga auflief.

Wie schon im Vorjahr, mussten die jungen SG Mädels in Bönnigheim, erneut recht unglücklich beide Punkte lassen.

Aufatmen auf Seiten des SVA.

Zum Seitenanfang