Als am Sonntagmorgen um halb zehn der TV Weingarten auf Grund Krankheit einiger Spielerinnen absagen musste, war zunächst guter Rat teuer.

Noch gute fünf Wochen und die Frauen des SV Allensbach starten in ihre zweite Saison nach dem Wiederaufstieg in die BW-Oberliga.

Während die Mannschaft schon wieder schwitzt und sich fleißig auf die zweite Saison in der BW-Oberliga vorbereitet, waren die Offiziellen im Hintergrund auch nicht untätig.

Nach 8 Siegen in Folge unnötige Niederlage zum Abschluss am Bodensee.

Noch einmal 60 Minuten Oberliga.

Am letzten Saisonspiel hatte man den Aufsteiger aus Ketsch zu Gast in der Fritz-Mannherz-Halle.

Nachdem überraschenden Sieg der VfL-Damen gegen die HSG St. Leon/Reilingen und den damit verbundenen ersten Rückrundenpunkten, haben die Mädels noch einmal neuen Aufwind bekommen.

In ihrem letzten Saisonspielen und dem letzten Spiel in der BWOL wollten sich die Mannschaft von Trainer Markus Kasch mit einem Sieg verabschieden.

Beim stimmungsvollen letzten Heimspiel einer sensationellen Premieren-Runde, in der Oberliga Baden-Württemberg, blieben die SG Mädels auch im achten Spiel in Folge in der Erfolgsspur.

In einem packenden, sehr guten Spiel der BWOL Frauen bezwingen unsere Mädels am Ende verdient die Gäste aus Steinbach.

Zum Seitenanfang