Nicht alle Tore sind in diesem Video zu sehen, aber die verschiedenen Wurfvarianten einiger Spielerinnen zeigen die Qualität. Die weibliche A-Jugend des TuS Schutterwald erzielten in 4 Spielen bisher 154 Toreund stehen mit 6:2 Punkten auf Tabellenplatz 2.

In der BWOL-Partie gelang den Birkenauer A1-Handballerinnen bei der HG Saase der 29:23 (15:11)-Erfolg.

Einen souveränen ungefährdeten Sieg feierten die A-Mädels gegen TPSG Frisch Auf! Göppingen.

Mit breiter Brust fuhr das Team von Arnold Manz nach Nellingen.

Eine BWOL-Partie mit vielen Höhen und Tiefen zeigten die A1-Handballerinnen gegen die SG BBM Bietigheim.

Nach einer Auswärtspartie fernab schläfrigen Beginns in Birkenau führten die Rebland-Mädels bei ihrem Heimspiel, am vergangenen Sonntag in der Stadthalle Steinbach, die Tradition des Startup-Schlafens fort.

Im dritten Spiel der BwOL-Runde kam ein völlig unbekannter Gegner ins Rebland.

Am vergangenen Sonntag trat die weibliche B-Junioren Mannschaft aus Steinbach und Kappelwindeck bei der TSV Birkenau an.

Traditionen soll man nicht brechen. So oder ähnlich müssten die Anhängerinnen und Anhänger der B-Mädels aus Kappelwindeck und Steinbach in den Anfangsminuten der vergangenen Spiele gedacht haben.

Weiterhin viel Kampfgeist und Durchhaltevermögen benötigen die B-Jugendhandballerinnen in der diesjährigen BWOL-Saison.

Zum Seitenanfang