SG Muggensturm/Kuppenheim – SG Ottersweier/Grossweier II 35:17. Einen Pflichtsieg konnten die SG Muggensturm/Kuppenheim im Spiel gegen die SG Ottersweier / Grossweier 2 einfahren.

Einen wichtigen Sieg konnten wir in Achern gegen die „Dritte“ der SG O/G einfahren.

Von 16 Spielerinnen waren leider 7 verhindert, d.h. mit einem Kader von 9 Spielerinnen traten die E-Mädchen zu dem Spieltag in Steinbach an.

Einen weiteren klaren Sieg konnten wir beim Spiel in Steinbach einfahren. Erfreulich sind erneut die vielen schön herausgespielten Tore.

SG Muggensturm/Kuppenheim – SG Dornstetten 20:12 und SG Muggensturm/Kuppenheim – HSG Hardt 11:14

Einen weiteren klaren Sieg eingefahren, ohne dabei zu glänzen". So könnte das Fazit des Spiels lauten.

Deutlicher Sieg für die C-Mädchen

Bis auf 2 Spielerinnen waren alle an Bord, also eine Flut aus rot/schwarz gekleideten MuKu-Mädels.

Nach dem schweren Auftaktprogramm gegen die 3 vermeintlichen Hauptkonkurrenten um einen Spitzenplatz, aus welchem leider nur 1 Sieg erzielt werden konnte, ging es am Sonntagabend zum Spiel nach Gernsbach.

Wer bleibt dem verlustpunktfreien TV Sandweier auf den Quali-Fersen?

Zum Seitenanfang