Nach dem Spitzenspiel gegen  Horkheimkehrt nun wieder normaler Alltag bei den Jung-Galliern ein: Der HBW Balingen-Weilstetten II reist zum Vorletzten VTV Mundenheim.

Der HC Oppenweiler/Backnang erwartet die HG Oftersheim/Schwetzingen zum letzten Heimspiel der Saison.

HSG Konstanz mit neuen Varianten nach Essen.

HG Oftersheim/Schwetzingen Gast beim HC Oppenweiler/Backnang.

TV Hochdorf empfängt Tabellenführer Nußloch.  Vor einem Jahr befand sich der TV Hochdorf in einer ähnlichen Situation. Die Pfalzbiber konnten am vorletzten Spieltag die Meisterschaft entscheiden.

Die SG Leutershausen steht vor der nächsten schweren Aufgabe in der 2. Handball-Bundesliga.

Völlig überrascht wurde der VfL am Samstagabend als die Gäste der SG Kronau/Östringen mit zahlreichen Spielern ihres Meisterteams aus der A-Jugend-bundesliga aufliefen und die Gastgeber nahezu schwindelig spielten.

Mit dem TSB Heilbronn-Horkheim gastiert der Tabellenzweite in Östringen.

Unmittelbar nach dem Spiel gegen den TBV Lemgo hat der HBW Balingen-Weilstetten form- und fristgerecht angekündigt, dass er auf Grund der umstrittenen Schiedsrichterentscheidung einen Einspruch prüfen werde.

Nach dem Unentschieden gegen den TBV Lemgo am vergangenen Spieltag ist die Lage bei den Schwaben nach wie vor prekär.

Zum Seitenanfang