HVW Handballverband Württemberg

VfL 2 reist zu Topspiel nach Albstadt

Drucken
Erstellt am Donnerstag, 20. November 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann
VfL PfullingenHSG AlbstadtZum Topspiel der Landesliga reist der VfL 2 am Samstag zur nach Minuspunkten gleichen HSG Albstadt – allerdings haben die Gastgeber bisher ein Spiel weniger absolviert. Dier Gastgeber verfügen über ein junges dynamisches Team – einige der jüngeren Spieler kennen sich noch aus vergangen A-Jugend-Partien.

Weiterlesen...

Spitzentanz in Haslach

Drucken
Erstellt am Dienstag, 18. November 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann
WSG Eningen/PfullingenSG H2Ku HerrenbergAm kommenden Mittwoch findet das Nachholspiel gegen die Mannschaft der SG H2Ku Herrenberg statt.

Weiterlesen...

Außer Spesen nix gewesen!

Drucken
Erstellt am Dienstag, 18. November 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann
WSG Eningen/PfullingenAm vergangenen Sonntag musste unsere weibliche B-Jugend die nächste Niederlage einstecken. Gegen den SF Schwaikheim zeigten sie nur 10 Minuten was eigentlich möglich ist.

Weiterlesen...

Wenn man den Gegner schon vor Anpfiff reizt

Drucken
Erstellt am Montag, 17. November 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann
VfL PfullingenFür die Gäste aus dem Gäu lief es in der Landesligapartie bei der Oberligareserve des VfL Pfullingen nur kurz gut: man gewann die Schiedsrichterwahl – und reizte die Gastgeber gleich, indem man die Spielfeldhälfte tauschte. Ein Signal zum richtigen Zeitpunkt für die Anhorn-Truppe.

Weiterlesen...

Heimserie ausbauen

Drucken
Erstellt am Donnerstag, 13. November 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann
SG H2Ku HerrenbergVfL PfullingenZur „Prime-Time“ am Samstagabend möchte das Team von Trainer Skip Anhorn seine Heimserie aus bisher vier ungeschlagenen Spielen gegen die Drittligareserve des SG H2Ku Herrenberg ausbauen und so den zweiten Tabellenplatz verteidigen, den man nach zwei nicht erwarteten Auswärtssiegen mit 12:4 Punkten inne hat.



Abwehrchef Tobias Müller warnt davor, die Gäste zu unterschätzen.

Weiterlesen...

TV Neuhausen 2 – VfL Pfullingen 2 25:30 (15:15)

Drucken
Erstellt am Dienstag, 11. November 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann

VfL PfullingenTV NeuhausenFür viele Spieler ist das Aufeinandertreffen der Neuhäuser und Pfullinger Perspektivteams immer etwas ganz Besonderes: viele Akteure spielen oder spielten bereits in den Jugendteams der JSG Echaz-Erms zusammen in einer Mannschaft. So haben diese Partien immer einen besonderen Flair: es geht intensiv aber meist nicht unfair zur Sache.

Weiterlesen...