HVW Handballverband Württemberg Herren

VfL Pfullingen 2 – SV Magstadt 34:31 (20:15)

Drucken
Erstellt am Mittwoch, 19. März 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann

VfL PfullingenVfL 2 sichert sich mit Heimsieg den Klassenerhalt.

Weiterlesen...

VfL 2 empfängt den SV Magstadt

Drucken
Erstellt am Donnerstag, 13. März 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann

SV MagstadtVfL PfullingenVfL Pfullingen 2 – SV Magstadt.  Am kommenden Samstag gastziert mit dem SV Magstadt das  Schlusslicht der Landesliga beim VfL Pfullingen.

Weiterlesen...

VfL Pfullingen 2 besteht in Kirchheim

Drucken
Erstellt am Montag, 10. März 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann

VfL PfullingenVfL KirchheimVfL Kirchheim – VfL Pfullingen 2  31:33 (12:18). Auch in der harzfreien Halle des VfL Kirchheim fand Landesligaaufsteiger VfL Pfullingen 2 gleich ins Spiel und stellte eine gute Abwehr, wodurch man schnell zu Gegenstoßtoren kam.

Weiterlesen...

VfL 2 in Kirchheim vor weiterer schwerer Aufgabe

Drucken
Erstellt am Donnerstag, 06. März 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann

VfL PfullingenVfL KirchheimAuf Landesligaaufsteiger VfL Pfullingen 2 wartet beim VfL Kirchheim „die nächste schwere Aufgabe“ so Trainer Skip Anhorn.

Weiterlesen...

Der Sieger zieht ins Bezirks-FinalFour ein

Drucken
Erstellt am Freitag, 28. Februar 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann

VfL PfullingenSG Hirsau/Calw/Bad LiebenzellBezirkspokal Achalm-Nagold: SG HCL – VfL Pfullingen 2. Erst am vergangenen Samstag gastierte die Spielgemeinschaft Hirsau - Calw - Bad Liebenzell Handball beim VfL Pfullingen 2. Nun treffen die beiden Landesligisten erneut zu einem Pflichtspiel aufeinander: Im Bezirkspokal gastiert der VfL 2 beim Gast aus der Vorwoche.

Weiterlesen...

VfL Pfullingen II – SG HCL 35:29 (19:12)

Drucken
Erstellt am Montag, 24. Februar 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann

SG Hirsau/Calw/Bad LiebenzellVfL PfullingenVfL 2 macht weiteren Schritt Richtung Klassenerhalt. Die Vorzeichen standen für das Anhorn-Team nicht gut: Mit Daniel Votteler (Bänderriss im Sprunggelenk), Andreas Kurrle und Jannik Finkbohner (beide krank) standen dem Landesligateam, das noch gegen den Abstieg kämpft, gleich mehrere Stammkräfte nicht zur Verfügung auch Tobias Stoll musste passen.

Weiterlesen...