HVW Handballverband Württemberg Herren

Mit dem Publikum im Rücken zum Derbysieg

Drucken
Erstellt am Freitag, 13. November 2015 Geschrieben von Sebastian Gerdemann

TSV GrabenstettenVfL PfullingenMit dem TSV Grabenstetten erwartet Landesligist am kommenden Samstag das Team, das dem bis zum vorigen Wochenende ungeschlagenen Spitzenreiter eine deutliche Niederlage beibrachte, entsprechend groß ist im VfL-Lager der Respekt und man fiebert dem Derby am Wochenende entgegen, denn auch der VfL 2 befindet sich nach zwei Auswärtssiegen in Folge wieder im Aufwärtstrend.

Weiterlesen...

Schwere Aufgabe in Rietheim

Drucken
Erstellt am Donnerstag, 05. November 2015 Geschrieben von Sebastian Gerdemann
VfL Pfullingenach dem Auswärtssieg gegen das heimstarke Team aus Lenningen hatten die Landesligajungs des VfL II ein spielfreies Wochenende. Das Trainergespann Bauer/Hertwig nutze die gegebene Zeit für eine kleine Athletik-Woche um das Team auf die bevorstehenden Aufgaben vorzubereiten.

Weiterlesen...

Michael Stoll wächst bei VfL2-Sieg in Lenningen über sich hinaus

Drucken
Erstellt am Sonntag, 25. Oktober 2015 Geschrieben von Sebastian Gerdemann
VfL PfullingenAm Samstag trat die Mannschaft von Dietrich Bauer und Jörg Hertwig im Auswärtsspiel in Lennigen an. Nach der Punkteteilung vom vergangenen Wochenende waren die Jungs von der Echaz auf Wiedergutmachung aus.

Weiterlesen...

Sieben starke Minuten sind zu wenig

Drucken
Erstellt am Sonntag, 25. Oktober 2015 Geschrieben von Marcel Schreiner

SG Leutershausen„Es ist wie verhext“, hadert Roger Grössl, Trainer der 1b der SG Leutershausen. Seine Jungs wollen in dieser Saison einfach nicht richtig in Tritt kommen. Auswärts gab es bislang nur drei Niederlagen, zumindest zu Hause gelang es die beiden Auftaktspiele zu gewinnen.

Weiterlesen...

Hbi siegt zum Auftakt beim Meisterschaftsfavorit

Drucken
Erstellt am Mittwoch, 21. Oktober 2015 Geschrieben von Gregor Lang
HBI Weilimdorf-FeuerbachMit gemischten Gefühlen reisten die Handballer der  HBI Weilimdorf/Feuerbach zum Auftaktknaller der Bezirksliga nach Oeffingen. Ohne den Langzeitverletzten Rene Fritz und Felix Klein (Entzündung im Fuß) mussten sich Gref und Co. dem Meisterschaftsfavoriten stellen.

Weiterlesen...

Grauer sichert VfL Punkt gegen Schlusslicht

Drucken
Erstellt am Sonntag, 18. Oktober 2015 Geschrieben von Sebastian Gerdemann
H2kUVfL PfullingenNach der knappen Niederlage vor Wochenfrist beim Nachbarn in Neuhausen zeigte sich der VfL zuhause gegen den Tabellenletzten aus Herrenberg etwas verunsichert.

Weiterlesen...