HVW Handballverband Württemberg Herren

VfL 2 kann Meisterfeier nicht verschieben

Drucken
Erstellt am Montag, 24. März 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann

VfL PfullingenHSG Fridingen-MühlheimHSG Fridingen/Mühlheim – VfL Pfullingen II 44:34 (23:14). Bis zum 11:10 (16.) bewegte sich das Anhorn-Team mit der HSG Fridingen/Mühlheim auf Augenhöhe.

Weiterlesen...

Oberligareserve reist zum designierten Meister

Drucken
Erstellt am Freitag, 21. März 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann

VfL PfullingenHSG Fridingen-MühlheimHSG Fridingen/Mühlheim – VfL Pfullingen 2.  Am Samstag reist Landesligaaufsteiger VfL Pfullingen 2 zum designierten Meister und Württembergligaaufsteiger HSG Fridingen/Mühlheim.

Weiterlesen...

VfL Pfullingen 2 – SV Magstadt 34:31 (20:15)

Drucken
Erstellt am Mittwoch, 19. März 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann

VfL PfullingenVfL 2 sichert sich mit Heimsieg den Klassenerhalt.

Weiterlesen...

VfL 2 empfängt den SV Magstadt

Drucken
Erstellt am Donnerstag, 13. März 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann

SV MagstadtVfL PfullingenVfL Pfullingen 2 – SV Magstadt.  Am kommenden Samstag gastziert mit dem SV Magstadt das  Schlusslicht der Landesliga beim VfL Pfullingen.

Weiterlesen...

VfL Pfullingen 2 besteht in Kirchheim

Drucken
Erstellt am Montag, 10. März 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann

VfL PfullingenVfL KirchheimVfL Kirchheim – VfL Pfullingen 2  31:33 (12:18). Auch in der harzfreien Halle des VfL Kirchheim fand Landesligaaufsteiger VfL Pfullingen 2 gleich ins Spiel und stellte eine gute Abwehr, wodurch man schnell zu Gegenstoßtoren kam.

Weiterlesen...

VfL 2 in Kirchheim vor weiterer schwerer Aufgabe

Drucken
Erstellt am Donnerstag, 06. März 2014 Geschrieben von Sebastian Gerdemann

VfL PfullingenVfL KirchheimAuf Landesligaaufsteiger VfL Pfullingen 2 wartet beim VfL Kirchheim „die nächste schwere Aufgabe“ so Trainer Skip Anhorn.

Weiterlesen...