Der TVB Stuttgart hat einen neuen Bierpartner. Mit Beginn der neuen Saison wird die Brauerei Stuttgarter Hofbräu rund um die Heimspiele und weitere Veranstaltungen des Handball-Bundesligisten den Ausschank übernehmen.


Damit konnte der TVB den lokalen Bierpartner aus Stuttgart für sich gewinnen, der fest in der Region etabliert ist.

Als einzige Brauerei trägt Stuttgarter Hofbräu die baden-württembergische Landeshauptstadt und ihr Wahrzeichen im Namen und Logo. Durch die Kooperation wird den Fans nun der Ausschank zu den Partien in der SCHARRena und Porsche-Arena gewährleistet. Stuttgarter Hofbräu tritt somit die Nachfolge der Brauerei Distelhäuser, der wir für die vertrauensvolle Zusammenarbeit der letzten Jahre sehr dankbar sind, an.

„Wir sind stolz, eine solch große Marke als Partner gewinnen zu können. Stuttgarter Hofbräu ist in Stuttgart fest verankert. Deshalb ist es für uns ein großer Schritt in unserer Entwicklung. Wir freuen uns, unseren Zuschauern von nun an ein ihnen bestens bekanntes Produkt anbieten zu können“, so TVB-Geschäftsführer Jürgen Schweikardt.

Martin Alber, Sprecher der Geschäftsleitung von Stuttgarter Hofbräu betont: „Der TVB steht für Höchstleistungen, Engagement und Begeisterung. Genau das macht ihn zu einem herausragenden Aushängeschild für unsere Region. Wir freuen uns sehr darüber, als Partner einen Beitrag zum Erfolg dieses Vereins zu leisten zu können.“

TVB 1898 Stuttgart

Zum Seitenanfang