Handball-Drittligist TV Willstätt gewinnt bei Oberligist HF Illtal mit 28:27.

Sie waren tatsächlich alle da – bis auf einen:  „Didi Isen“, sagte Gerhard Gaiser in seiner Begrüßungsrede, „war unser gutes Herz. Und das hat am 18. Mai aufgehört zu schlagen“. Deshalb fehlte der Alt-Abteilungsleiter des TuS Hofweier bei der Vollversammlung der TuS-Familie am Samstag in Hofweier.

Mit dieser Vorgabe absolvierte die A-Jugend des TuS Helmlingen ein weiteres Trainingswochenende auf die am 26.09.2020 beginnende Saison der Jugendbundesliga.

Handball-Drittligist TV Willstätt kam am Wochenende zu zwei klaren Siegen in zwei Testspielen. Am Freitag gab es gegen den Südbadenligisten TuS Helmlingen einen 32:28 (17:10)-Erfolg, am Samstag folgte ein 29:26 (16:15) gegen den Drittliga-Konkurrenten HG Oftersheim/Schwetzingen. 

Beim Bezirkstag in Gutach steht die Diskussion um den nahenden Spielbetrieb in der Corona-Zeit im Fokus. Südbadens Handball-Verband arbeitet noch an einer „Durchführungsverordnung“. Eigenverantwortung und großer Aufwand für die Vereine. 

Zum langersehnten Start des 1. Spieltages der Handball Bundesliga Frauen (HBF) gewann die SG BBM Bietigheim in der Ludwigsburger MHPArena gegen die HSG Bad Wildungen Vipers deutlich mit 35:25 (16:11).

Ein Corona-Fall bei den Handballern von Frisch Auf Göppingen hat der A-Jugend des TuS Schutterwald bis 20. September Quarantäne beschert. 

Zum Seitenanfang