HSG Konstanz möchte Lauf gegen Kubes-Team und Zweitliga-Dino Emsdetten fortsetzen.

HSG Konstanz

Möchte die Erfolgsserie auch gegen Emsdetten fortsetzen und Wiedergutmachung für die 23:33-Hinspielniederlage: HSG-Kapitän Fabian Schlaich.

Nach dem knappen Heimsieg mit 26:25 Toren beim Spiel gegen die DJK Rimpar Wölfe haben die Handballer der TSG Ludwigshafen-Friesenheim auch das Auswärtsspiel beim TV Neuhausen am Sonntag mit nur einem Tor Vorsprung mit 33:32 Toren gewonnen.

2017-02-21_Oehl...
Michael Oehler nach Vier-Punkte-Wochenende der HSG Konstanz.

Die SG Leutershausen hat den Handball-Krimi in der 2. Bundesliga in der  Heinrich-Beck-Halle gegen die HG Saarlouis mit 26:27 (11:12) verloren.

Die SG Leutershausen hat das Auswärtsspiel in der 2. Handball-Bundesliga beim EHV Aue in der Erzgebirgshalle mit 23:27 (10:13) verloren.

Vier-Punkte-Wochenende: HSG Konstanz überrascht auch Aufstiegsaspirant Bietigheim.

„Es könnte schwierig sein, aber es ist möglich“, gibt HSG-Präsident Otto Eblen in Anlehnung an Mentalcoach Franz X. Bühler vor dem schweren Doppelspieltag der HSG Konstanz zunächst am Freitag, 20 Uhr, in der heimischen Schänzle-Sporthalle und am Sonntag, 17 Uhr, beim Tabellenvierten SG BBM Bietigheim die Marschroute vor.

HSG begeistert im Konstanzer Hexenkessel und schlägt Tabellenzweiten Hüttenberg.

Für die SG Leutershausen steht am kommenden Wochenende ein Doppelspieltag an. Denn für die „Roten Teufel“ geht es in der 2. Handball-Bundesliga am Freitag um 19 Uhr auswärts gegen den EHV Aue, direkt am Sonntag um 17:00 Uhr in der Heinrich-Beck-Halle gegen die HG Saarlouis.

Stimmen zum Heimsieg der HSG Konstanz gegen Hüttenberg.

Zum Seitenanfang