Das Badenligaspiel der weiblichen B-Jugend gegen den Vorletzten aus Oftersheim/Schwetzingen endete fast im Debakel.

Nach sechswöchiger Pause mussten die Damen 1 des TSV Rintheim zum ersten Spiel im neuen Jahr bei der SG Heddesheim ran.

Die weibliche C-Jugend verlor ihr letztes Heimspiel des Jahres gegen den TV Sinsheim deutlich mit 22:45 (11:20).

Es war ein Spiel in dem sich beide Mannschaften auf Augenhöhe begegneten. Entsprechend spannend war der Spielverlauf.

Im Badenliga-Auswärtsspiel hatte die B-Jugend zunächst große Probleme bei der WSG Kraichgau-Hardt.

Im letzten Spiel des Jahres war das Ziel klar gesteckt. Ein Sieg gegen den direkten Tabellennachbar musste her.

Zum Seitenanfang