Zurück zu den Wurzeln – So könnte man die Situation zur kommenden Runde beschreiben.

Eine spannende und sehr kuriose Saison, welche, den Corona-Umständen geschuldet, erstmals vorzeitig abgebrochen wurde, liegt hinter uns.

Nach dem vorzeitigen Abbruch der Spielzeit 2019/20 beenden die Damen der SG Freudenstadt/Baiersbronn eine durchwachsene Saison auf Platz elf der Tabelle.

Am Montag gab der Südbadische Handballverband bekannt, dass die Spielzeit 2019/20 mit sofortiger Wirkung beendet wird.

Am vergangenen Wochenende konnten die Damen der HSG mit zwei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten.

Einen enormen Schritt zur Verteidigung des ersten Tabellenplatzes, könnten die Damen des TuS Schutterwald am Sonntag gehen.

Am vergangenen Samstag war die HSG Freiburg 2 zu Gast bei den Damen der TS Ottersweier.

SV Allensbach II – TuS Schutterwald. Zu einem weiteren „Ligakracher“ kommt es am kommenden Sonntag in der Riesenbergsporthalle.

Zum Seitenanfang