Eine Woche nach dem völlig desolaten Auswärtsspiel in Kappelwindeck/Steinbach zeigte sich der TuS Oberhausen bestens erholt und rang dem favorisierten BW-OL Absteiger TuS Steißlingen mit dem 26:26 (12:13) in der heimischen Rheinmatthalle einen Punkt ab.

HSG Konstanz III auch nach Derby gegen Steißlingen auf der Suche nach Konstanz.

Der HTV Meißenheim verlor am Samstag gegen den HC Hedos Elgersweier auch das dritte Heimspiel der Saison mit 24:32 (11:17). alle Bilder Torschützen Tabelel

 

Der TuS Ringsheim verlor am vergangen Sonntag das Auswärtsspiel bei der HSG Dreiland.

Nichts zu holen gab es für die Rebland-SG beim TuS Altenheim. Personell geschwächt musste sich die Mannschaft am Ende mit 28:22 geschlagen geben.

Einen wichtigen Derby-Sieg konnte Aufsteiger TuS Helmlingen II bei der TS Ottersweier beim 26:31 Auswärtssieg in der Handball Landesliga Nord in einer unterhaltsamen Partie einfahren und damit auch doppelt punkten.

Eine souveräne Vorstellung bot Südbadenligist TuS Altenheim am vergangenen Samstag.

Auf zwei berauschende Handballfeste gegen Sinzheim und Muggensturm folgt beim 26:26 gegen den TuS Oberhausen die große Ernüchterung für den TuS Steißlingen.

Zum Seitenanfang