Am kommenden Samstag treten die Elgohls wieder in der heimischen Halle auf.


Um 18:15 Uhr empfangen die Damen aus Ohlsbach/Elgersweier die Damen des SG Freudenstadt/Beiersbronn in der Otto-Kempf Sporthalle in Elgersweier.

Trainer Frank Sepp machte seinem Team deutlich, an den Fehlern der vergangenen Woche zu arbeiten. Es sei wichtig, konzentriert in das Spiel zu gehen um den Gästen von Anfang an das Spiel schwer zu machen. Auch die Unsicherheit, welche am Sonntag dominierte soll abgelegt werden, um die Chancen erfolgreich zu nutzen. Die Abwehr soll im Kollektiv noch besser agieren und die Absprache müsse noch deutlicher werden. Denn so kann man es den Damen aus Freudenstadt/Baiersbronn schwer machen, den geraden Weg aufs Tor zu finden.

Die Elgohls sind hoch motiviert um weiter Punkte auf ihrem Konto zu sichern.

SG Ohlsbach/Elgersweier  SG Freudenstadt/Baiersbronn

Zum Seitenanfang