Nach dem Punktverlust gegen die SG Muggensturm/Kuppenheim war für die Südbadenliga-Handballerinnen der Turnerschaft Ottersweier in heimischer Halle gegen den TV Friesenheim Wiedergutmachung angesagt. Mit einem personell geschwächten Kader stand der TSO ein kampfbetontes Spiel bevor, bei welchem die Damen der Turnerschaft erst nach einer  Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit einen deutlichen 32:24 (12:15)-Sieg einfahren konnten.

Hochkonzentriert starteten die Südbadenliga-Handballerinnen der SG Muggensturm/Kuppenheim  in das schwere Auswärtsspiel in Sinzheim.

Sabine Böhnemann erzielte neun Treffer für den TV Friesenheim. ©Christoph Breithaupt
Sabine Böhnemann erzielte neun Treffer für den TV Friesenheim. ©Christoph Breithaupt

Eine deutliche 24:32 (15:12)-Niederlage mussten die Damen des TV Friesenheim am Ende bei ihrem Gastspiel bei der TS Ottersweier hinnehmen. Nach einer reinen Achterbahnfahrt verloren die Damen von Trainer Michael Gnädig im Laufe der zweiten Halbzeit komplett den Zugriff auf das Spiel, was sich mit einem 32:24 auch im Ergebnis widerspiegelt.

Nach der letztlich vermeidbaren Niederlage im „Derby“ gegen die SG Ohlsbach/Elgersweier müssen die Damen 1 des TV Friesenheim nochmals reisen.

Das erste Heimspiel wurde leider nicht mit einem Heimsieg in der Südbadenliga belohnt und man schenkte der HSG Freiburg 2 einen Punkt

Eine stressige Woche haben die Damen des TuS Ottenheim hinter sich. ©handball-server
Eine stressige Woche haben die Damen des TuS Ottenheim hinter sich. ©handball-server

Unter erschwerten Bedingungen mussten sich die Südbadenliga-Handballerinnen des TuS Ottenheim auf die Heimpartie am Sonntag (15 Uhr) gegen die HSG Dreiland vorbereiten.

Endlich durfte man wieder in der eigenen Halle ein Punktspiel absolvieren. Mit großer Vorfreude starteten die SGMK-Damen ins Spiel. Der Gast aus Ottersweier hielt in der ersten Hälfte gut mit und man brauchte einige Zeit um sich auf Offensive und Abwehr der Gäste einzustellen. Bis zum Pausenpfiff beim Stand von 12:13 konnte keines der beiden Teams mit mehr als einem Tor in Führung gehen.

Am kommenden Wochenende treten die Damen der TS Ottersweier gegen den TV Friesenheim in der heimischen Sporthalle an.

Zum Seitenanfang