Am vergangenen Wochenende bekamen die Zuschauer ein mitreißendes und körperbetontes Spiel der SGMK Damen gegen die HSG Dreiland zu sehen.

Am kommenden Sonntag, den 21.10.18 um 15.00 Uhr, treffen die SG-Damen in heimischer Halle auf den für sie bisher noch unbekannten Gegner der HR Rastatt/Niederbühl.

Mit dem dritten Sieg in Folge hält die Turnerschaft Ottersweier weiter Anschluss zu den führenden Teams der Südbadenliga.

Ottersweier profitiert von eklatanter Abschlussschwäche.

Gegen den bisher punktlosen Aufsteiger soll nach der vermeidbaren Niederlage der letzten Woche wieder ein Sieg her.

"Punkt, fertig, Deckel drauf", lautete das knappe Fazit von TuS-Coach Tobias Buchholz, der eingestand, dass man gegen diesen Gegner eigentlich Haushoch gewinnen muss.

Die Aufeinandertreffen mit der SG Dornstetten nehmen meist keinen guten Verlauf für die Turnerschaft Ottersweier.

Nach einem erneut spielfreien Wochenende müssen die Damen der SG Hornberg/Lauterbach/Triberg am Sonntag wieder nach Freiburg fahren.

Die SG Dornstetten empfängt am Samstag, 13.10.2018 um 19:30 Uhr die Turnerschaft aus Ottersweier zu ihrem zweiten Heimspiel in der Riedsteighalle.

Wiedergutmachung ist angesagt.

Zum Seitenanfang