Meisterlicher Jubel: Mit der eindrucksvollen Bilanz von 27:3-Punkten bei nur einer Niederlage haben sich die D-Mädchen der HSG Ortenau Süd den Titel in der Bezirksklasse gesichert.

Am vergangenen Samstag gastierte der 3. platzierte TuS Nonnenweier beim 2. platzierten TuS Altenheim 2.

Die 2.Mannschaft des TuS Helmlingen steht nach dem überragenden Heimsieg vor großer Kulisse im Spitzenspiel gegen die SG Freudenst./Baiersbronn zwei Spieltage vor Saisonende vor dem Aufstieg in die Landesliga Nord.

Fast vollzählig aber dennoch mit ordentlich Sand im Getriebe startete der TuS Memprechtshofen in sein vorletztes Heimspiel in der noch laufenden Saison.

Am vergangenen Samstag fuhr die erste Herrenmannschaft des TV Todtnau in ihrem letzten Heimspiel in der diesjährigen Handballsaison einen eindeutigen und ungefährdeten 34:20-Heimsieg ein.

Respekt, stark verjüngt und mit aufopferungsvollem Kampf noch 1 Punkt geholt.

Das Spiel gegen die SG Maulburg/Steinen hielt nur eine Halbzeit lang was es versprach.

Nachdem die SG Oberes Kinzigtal zuletzt in der Schlussphase gegen den SV Zunsweier nicht überzeugen konnte, stand nun die abstiegs-vorentscheidende Partie gegen die Reserve aus Ohlsbach am vergangenen Wochenende an.

Zum Seitenanfang