Bei bestem Wetter konnte die HG am letzten Samstag, den 05.05. ihren etablierten Familientag veranstalten.

Im letzten Saisonspiel musste unsere Zweite erneut stark Ersatzgeschwächt antreten.

Es war alles angerichtet für das größte Derby aller Zeiten oder gar das größte Kreisklasse A Spiel im Bezirk Freiburg.

Nach den Rückschlägen der Rückrunde hatte die Löwen Erste im letzten Saisonspiel zu Hause die Chance gegen den direkten Konkurrenten den Relegationsplatz noch zu verlassen um den Klassenerhalt zu sichern.

Gegen den Tabellendritten waren die Gastgeber als Vorletzter klarer Außenseiter, konnten aber im Gegensatz zur Vorwoche mit Stammkeeper Miller, sowie J. Hofmann und Wiedemann antreten.

Im vorletzten Saisonspiel mussten die Herren I des TV Todtnau am Samstag zur Primetime um 19:30 Uhr zum Derby beim HSV Schopfheim antreten.

Am vergangenen Samstag traten die Herren 1a der HG Müllheim/Neuenburg zum Spitzenspiel gegen die SG Maulburg/Steinen an.

In der Kreisklasse A kommt es am Sonntag um 16:30 Uhr in der Sporthalle March zum großen Showdown der Lokalrivalen.

Das Krankheits- und Verletzungspech zieht sich bei der Ersten wie ein roter Faden durch die Rückrunde.

Am vergangenen Samstag empfing die 1. Herrenmannschaft der HG Müllheim/Neuenburg die Landesligareserve der HU Freiburg.

Zum Seitenanfang