Am vergangenen Samstag fuhr die erste Herrenmannschaft des TV Todtnau in ihrem letzten Heimspiel in der diesjährigen Handballsaison einen eindeutigen und ungefährdeten 34:20-Heimsieg ein.

Das Spiel gegen die SG Maulburg/Steinen hielt nur eine Halbzeit lang was es versprach.

Zwei Spieltage vor Saisonende treffen mit dem TSV March und der SG Maulburg/Steinen die beiden Führenden der Rückrundentabelle aufeinander.

Unter der Leitung unseres neuen Erfolgstrainers Matthias Kreutz, stellten wir früh die Weichen zum Auswärtssieg in Freiburg St-Georgen und wahrten somit weiterhin unsere Chance auf die Meisterschaft in der Kreisklasse B - Süd.

Wie in den letzten Wochen hatten wir überhaupt Probleme eine spielfähige Mannschaft aufzustellen.

Am vergangenen Samstagabend gastierte man zum Wiesental-Derby beim Tabellenführer aus Schopfheim.

Wie schon in der Hinrunde beendete die HSG Dreiland II eine Serie des TSV March.

In einem spannenden Kampf gegen die Marcher ringen sich die Herren des TG Altdorf zu einem 24:28 Auswärtssieg

Zum Seitenanfang