Am kommenden Sonntag muss der TSV March beim heimstarken TV Todtnau antreten.

Nach zwei Niederlagen in Folge im Gepäck reiste die erste Herrenmannschaft am vergangenen Samstag zur Südbadenligareserve der HSG Freiburg.

Rund 300 Zuschauer sorgten in der Sporthalle March für Gänsehautatmosphäre.

Nach der schmerzhaften und völlig unnötigen 37:33 Niederlage beim TV Gundelfingen am Sonntag, 03.02.19 hatte die TVH-Reserve am vergangenen Samstag einen richtig harten Brocken vor der Brust.

Nach der klaren Hinspielniederlage wollten wir uns zu Hause besser präsentieren.

Zu einem reizvollen Aufeinandertreffen kommt es am Sonntag, den 10.02 um 16.30 Uhr in der Sporthalle March.

Die Vorzeichen für dieses Spiel waren alles andere als rosig.

Mit zwei hohen Niederlagen verabschiedete sich der TSV March aus dem letzten Jahr.

Die Herren 2 des TV Herbolzheim haben ein Auftakt nach Maß hingelegt und gewinnen trotz vieler verletzter Spieler ihr erstes Spiel im Jahr 2019 mit 27:26 beim Tabellenzweiten, der Bezirksligareserve des TSV March.

Gegen den Tabellenzweiten erwischte unsere Erste trotz Bestbesetzung nun auch bei einem Heimspiel.

Zum Seitenanfang