Obwohl die Handballsaison aufgrund der Corona-Pandemie vorzeitig beendet werden musste, freut man sich bei der HSG Ortenau Süd über eine weitere Meisterschaft in der Jugendabteilung.

Die D- Jugend weiblich des ETSV's absolvierten heute ihr Auswärtsspiel gegen SG Meißenheim/Nonnenweier.

In einem spannenden und heißumkämpften Spiel konnten wir am vergangenen Samstag gegen die SG Baden-Baden/Sandweier einen knappen, aber nicht unverdienten Sieg erzielen. Die Partie war bis zum 21:21 (44. Min.) stets ausgeglichen.

Auch das dritte Spiel zwischen JSG Scurto und ZEGO II war wieder eine spannende und knappe Angelegenheit.

Im Spitzenspiel der Kreisklasse D-Jugend weiblich konnte die JSG Scutro den Platz an der Sonne behaupten.

D-Mädchen der HSG Ortenau Süd belegen Platz sechs bei der Südbadischen Meisterschaft.

Nur eine Woche nach dem Heimspiel ging es diesen Samstag zum Rückspiel nach Meißenheim.

Meisterlicher Jubel: Mit der eindrucksvollen Bilanz von 27:3-Punkten bei nur einer Niederlage haben sich die D-Mädchen der HSG Ortenau Süd den Titel in der Bezirksklasse gesichert.

Zum Seitenanfang