Zum Top-Spiel treffen sich am Samstagabend der TSV March und der HSV Schopfheim in der Sporthalle March.


In der Liga gab es gegen den letztjährigen Vizemeister in der vergangenen Saison nur einen Punkt zu holen. Besonders im Hinspiel kam man mit einem 14:31 unter die Räder, im Rückspiel zuhause zeigte man beim 29:29 eine wesentlich bessere Leistung.

Das im letzten Kalenderjahr gespielte Pokalspiel im Bezirkspokal konnte man jedoch mit 33:26 für sich entscheiden. Mit 4:2 Punkten sind beide Mannschaften identisch in die Saison gestartet, so dass das Duell am Samstagabend den Unterschied zwischen einem guten und mittelmäßigen Saisonstart für beide Mannschaften bedeutet.

Für eine spannende Ausgangslage beim Duell des Rangdritten der letzten Saison gegen den Vizemeister der Bezirksklasse ist also gesorgt, gerade deswegen hoffen die Männer des TSV auf zahlreiche und lautstark anfeuernde Zuschauer- denn sie sind heiß auf den ersten Heimsieg in dieser Saison und jede Unterstützung ist willkommen! (Bild: Verein)

Los geht's um 19 Uhr in der Sporthalle Buchheim, kommt vorbei und fiebert mit!

TSV March  HSV Schopfheim

Zum Seitenanfang