TuS Memprechtshofen – SG Muggensturm/Kuppenheim II 30:27 (13:18). Schade! Mit einer unnötigen Niederlage verabschieden sich die Mukus aus dem Aufstiegskampf!


Wie so oft in der Rückrunde waren die Voraussetzungen für das Spiel alles andere als rosig. Mit nur 3 Auswechselspielern reiste die Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Helmlingen gegen den TuS Memprechtshofen. Zu allem Überfluss verletzte sich nach 5min Daniel Jung, so dass zum einen kein gelernter Kreisläufer mehr zur Verfügung stand und zum anderen die Variabilität im Formationsangriff stark eingeschränkt war. Trotzdem begannen die Jungs recht konzentriert und bis zum 7:7 (14.min) war das Spiel ausgeglichen. Danach stellten sich die Jungs immer besser auf den Gegner und auf ihre eigenen eingeschränkten Möglichkeiten ein und zogen bis zur Halbzeit auf 13:18 davon.

Doch nach der Pause folgte dann die schlechteste Halbzeit in dieser Saison. Eingeschüchtert durch eine enthusiastisch anfeuernde Helmlinger Reservemannschaft, die die Memprechtshofener von Anfang bis zum bitteren Ende an lautstark unterstützten und durch immer mehr schwindenden Kräften und dadurch weniger Frische im Kopf machten es die Mukus dem Gastgeber immer einfacher heranzukommen. Ab der 42.min (19:22) bis zur 54.min (25:22) gelang es den Jungs, keinen Treffer zu erzielen. Viele überhastete Angriffe, kein Druck auf die Abwehr und eine katastrophale Chancenverwertung leiteten dann die überraschende Niederlage ein. Nach einer weiteren Verletzung von Tim Ehret und der roten Karte gegen Mathis Niethammer in der 53.min, war es dann auch noch unmöglich eine Aufholjagd zu starten.

Jetzt heißt es Wunden lecken und zu hoffen, dass die Runde personell noch einigermaßen in geordneten Bahnen zu Ende gebracht werden kann.

Nach einer einwöchigen Pause findet das nächste Spiel am 30.03. um 20:00 in Bühl gegen die SG Kappelwindeck/Steinbach 3 statt.

Es spielten: Hannes Niethammer (Tor); Mathis Niethammer (7), Patryk Dzierzawski (4), Yannik Dey (4), Paul Freyer (4/2), Samuel Josenhans (3), Nick Stahlberger (3), Tarik Seferovic (2), Daniel Jung, Tim Ehret.

TuS Memprechtshofen   SG Muggensturm/Kuppenheim

Zum Seitenanfang