Zum ersten Heimspiel des TuS Großweier in der Rückrunde kommt die HSG Hardt und somit der Tabellenführer nach Achern.

Nach dem fulminanten Sieg gegen den Tabellenersten erwartet die Handballer des TuS Memprechtshofen eine sehr unbequeme Auswärtsaufgabe.

Mit einem 23:25 Auwärtssieg bei der HSG  Hardt 2 starten die Männer um das Trainerteam Lehmann/Konjevic erfolgreich in die Rückrunde.

In einem unterdurchschnittlichen Spiel der Bezirksklasse konnte sich der TuS Memprechtshofen mit 30:23 gegen die HSG Hardt II durchsetzen.

Zum Start der Rückrunde empfangen die Handballer des TuS Memprechtshofen den Tabellenführer aus Bietigheim und Durmersheim.

Die Mukus haben sich rehabilitiert und dank einer geschlossen Mannschaftsleistung einen ungefährdeten Auswärtssieg eingefahren.

Der TuS Großweier muss zum ersten Spiel nach der langen Winterpause auswärts bei der HSG Hardt II antreten.

Zum Seitenanfang