A-Jugend der HSG Konstanz zittert sich zum Sieg.

Es gibt kein Spiel in der Meisterrunde der Jugendbundesliga, welches weniger wichtig wäre. So wartet am heutigen Samstag (15.30 Uhr) auf die Rhein-Neckar Löwen die schwere Aufgabe beim SC DHfK Leipzig.

Vor einer Woche noch zu Tode betrübt und tief über sich selbst enttäuscht, nach dem überraschenden Coup mit 32:28 gegen den bislang ungeschlagenen Spitzenreiter TV Bittenfeld aber wieder voll im Geschäft.

„Die Reaktion muss kommen“: A-Jugend der HSG Konstanz Underdog gegen Stuttgart. Spielanpfiff: Samstag, 17 Uhr, Schänzle-Sporthalle.

Nächstes Endspiel: A-Jugend der HSG Konstanz auf der Suche nach Konstanz, Anpfiff der Partie: Sonntag, 13 Uhr, Karl-Frei-Sporthalle Oftersheim.

Einen schweren Rückschlag hat die A-Jugend der HSG Konstanz nach ganz schwacher Leistung bei der HG Oftersheim/Schwetzingen erlitten.

Zum Seitenanfang