Es sollte bis zur vorletzten der 32 Begegnungen dauern, bis der VfL Pfullingen am Dienstagmittag im Düsseldorfer ISS Dome gezogen wurde.


Mit den Eulen Ludwigshafen bescherte Fortuna dem Griesbach-Team einen Erstligisten, „den man hier nicht so oft zu Gesicht bekommt“ freute sich der sportliche Leiter Jörg Hertwig.

Die zweite Partie bestreiten am 18. August Zweitligaabsteiger HG Saarlouis und Bundesligaaufsteiger Bergischer HC, die souverän Zweitligameister wurden. Die Sieger beider Halbfinals ziehen in das Endspiel am Sonntag, 19. August ein. Der Sieger davon qualifiziert sich für das Achtelfinale des DHB-Pokals.

Um die Ausrichtung der ersten Runde hat sich der VfL Pfullingen beworben und dürfte als klassentiefstes Team der Vorsaison – wenn alle weiteren Voraussetzungen eingehalten werden können – die Ausrichtung zugesprochen bekommen. Für diesen Fall überlegt sich die Abteilungsleitung bereits ein spezielles Angebot für die umliegenden Vereine. Sege

Die Spiele der 1. Runde im DHB-Pokal in der Übersicht:
Gruppe Süd:
Turnier 1
HF 1: TV 05/07 Hüttenberg vs. HC Elbflorenz 2006
HF 2: Rhein-Neckar Löwen vs. TuS Fürstenfeldbruck

Turnier 2
HF 1: VfL Gummersbach vs. SG Leutershausen
HF 2: SV Salamander Kornwestheim vs. HSC 2000 Coburg

Turnier 3
HF 1: FRISCH AUF! Göppingen vs. HSG Konstanz
HF 2: TSG Haßloch vs. HBW Balingen-Weilstetten

Turnier 4
HF 1: HC Rhein Vikings vs. MT Melsungen
HF 2: Longericher SC vs. ThSV Eisenach

Turnier 5
HF 1: SG BBM Bietigheim vs. HSG Hanau
HF 2: HC Erlangen vs. MSG Groß-Bieberau/Modau

Turnier 6
HF 1: EHV Aue vs. HSG Rodgau Nieder-Roden
HF 2: TV Großwallstadt vs. HSG Wetzlar

Turnier 7
HF 1: TSB Heilbronn-Horkheim vs. HG Oftersheim/Schwetzingen
HF 2: TVB 1898 Stuttgart vs. DjK Rimpar Wölfe

Turnier 8
HF 1: Die Eulen Ludwigshafen vs. VfL Pfullingen
HF 2: HG Saarlouis vs. Bergischer HC

Gruppe Nord:
Turnier 1
HF 1: THW Kiel vs. TuSEM Essen
HF 2: TSV Bayer Dormagen vs. Northeimer HC

Turnier 2:
HF 1: Leichlinger TV vs. SC DHfK Leipzig
HF 2: Dessau-Roßlauer HV 06 vs. TuS Spenge

Turnier 3
HF 1: 1. VfL Potsdam vs. Wilhelmshavener HV
HF 2: Handball Sport Verein Hamburg vs. TSV GWD Minden

Turnier 4
HF 1: Mecklenburger Stiere Schwerin vs. TSV Altenholz
HF 2: TSV Hannover-Burgdorf vs. VfL Eintracht Hagen

Turnier 5
HF 1: HSG Nordhorn-Lingen vs. SG Flensburg-Handewitt
HF 2: TuS Ferndorf vs. SG Schalksmühle-Halver

Turnier 6
HF 1:TV Emsdetten vs. TuS-N Lübbecke
HF 2: Oranienburger HC vs. Füchse Berlin

Turnier 7
HF 1: HSG Krefeld vs. ASV Hamm-Westfalen
HF 2: HSG Ostsee N/G vs. TBV Lemgo

Turnier 8
HF 1: SC Magdeburg vs. VfL Lübeck-Schwartau
HF 2: Handball Hannover-Burgwedel vs. Eintracht Hildesheim

Die Termine im DHB-Pokal 2018/19
1. Runde: 18./19. August 2018
Achtelfinale: 16./17.Oktober 2018
Viertelfinale: 18./19. Dezember 2018
REWE Final Four: 6./7. April.

HSG Konstanz

Zum Seitenanfang