Die Herren der HSG Hanauerland 3 sind Meister der Kreisklasse A.


Nach dem vorzeitigen Ende der Saison – fünf Spieltage standen noch aus – führte man die Tabelle mit 13 Siegen, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen vor dem FV Unterharmersbach an. Nach Platz 2 in der vergangenen Saison nun erneut eine starke Leistung der Mannschaft um Trainer Pascal Cronimus.

Den Grundstein für die tolle Saison legte man gleich am Anfang der Runde, als man sechs Spiele in Folge gewann. Die Mannschaft um Kapitän Tillmann Eggersglüß kann auf einen guten Mix aus erfahrenen aber auch jungen Spielern zählen. Insbesondere in der 2. Saisonhälfte konnte Trainer Cronimus mehr und mehr zusätzlich seine A-Jugendspieler einbinden, die wichtige Spielpraxis sammeln und zu den Erfolgen beitragen konnten.

In der kommenden Runde wird das Team erneut in der Kreisklasse A an den Start gehen. Zum einen ist mit der HSG 2 bereits eine Mannschaft aus dem Hanauerland in der Bezirksklasse aktiv, zum anderen werden ein paar Leistungsträger den Sprung in die HSG 1 u. 2 wagen, während parallel die A-Jugendlichen weiter in den Seniorenbereich frühzeitig integriert werden sollen.

HSG Hanauerland

Zum Seitenanfang