Deutsche Handball-Nationalmannschaft probt am 6. Januar im Hauptrundenspielort Wien

Die unmittelbare Vorbereitung der deutschen Handball-Nationalmannschaft auf die EHF EURO 2020 gewinnt an Kontur.

Mit sechs Siegen aus sechs Spielen hat sich die deutsche Handball-Nationalmannschaft mit weißer Weste für die EHF EURO 2020 in Schweden, Norwegen und Österreich qualifiziert.

Nach der perfekten EM-Qualifikation blicken die deutschen Handballer mit Zuversicht in die kommende Saison.

Die begeisternde Weltmeisterschaft wirkt weiter nach: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft wird am kommenden Montag, 8. April, um 15 Uhr bei Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Gast sein.

Für das letzte Spiel der deutschen Handball-Nationalmannschaft in der Qualifikation zur EHF EURO 2020 gibt es zwei Änderungen.

Bundestrainer Christian Prokop hat an diesem Freitag das 16 Spieler umfassende Aufgebot der deutschen Handball-Nationalmannschaft für die Schlüsselspiele in der Qualifikation zur EHF EURO 2020 nominiert.

Endspurt in der Qualifikation für die EHF EURO 2020 nach vier Siegen in vier Spielen.

Zum Seitenanfang