Dank einer überzeugenden und engagierten Leistung gewinnt die Drittligareserve des SVA verdient bei der Zweitligareserve der Waiblingen Tigers.

Zum Duell der beiden Reservemannschaften kommt es am kommenden Sonntag in der Waiblinger Rundsporthalle.

Nichts war es mit der Überraschung für die Damen 1 des TuS Steißlingen.

Mit reichlich besorgten Minen kam der Anhang des SVA zum Heimspiel gegen die SG Schozach/Bottwartal in die Halle um Ihre Mädels zu sehen und anzufeuern nach dem doch reichlich misslungenen Auftritt in Steißlingen.

Es läuft weiterhin alles am Schnürchen bei den Damen 1 des TuS. So holt sich das Team von Trainer Sascha Spoo mit dem 27:31-Auswärtssieg die ersten beiden Zähler in fremder Halle und klettert durch den Sieg auf einen starken dritten Tabellenplatz.

Nach dem Kantersieg im Derby gegen den SV Allensbach II haben die Damen 1 nochmals ordentlich Selbstvertrauen getankt, kommt es doch am kommenden Sonntag zu einem echten Spitzenspiel in der Oberliga.

Es war die erwartet schwere Auswärtshürde für den Drittliganachwuchs des SVA.

Derbysieg für den TuS Steißlingen!

Nach dem überraschenden, aber nicht minder überzeugenden Sieg am letzten Sonntag gegen den bis dahin ungeschlagenen TSV Bönnigheim, muss die Allensbacher Drittligareserve am Sonntag auswärts bei der HSG Strohgäu ran.

Am kommenden Samstag kommt es für die Damen 1 des TuS zu einem besonderen Spiel, so trifft man im Derby auf die Drittligareserve des SV Allensbach.

Zum Seitenanfang