Die B1-Jugend der HSG Konstanz verpasste die Chance, Echaz-Erms die Suppe zu versalzen und unterlag auswärts mit 26:33 (13:16).

Einen hart erkämpften Auswärtssieg landete unsere B1 beim vorletzten Auswärtsspiel der Saison in der EWS-Arena Göppingen.

Mit einer eindrucksvollen zweiten Halbzeit revanchierte sich unsere B-Jugend für den leichtfertig vergebenen Sieg in der Vorrundenpartie gegen Echaz/Erms und hat nun vier absolute Endspiele um den Einzug in die Deutsche Meisterschaft.

Am Samstag um 13.30 Uhr gastiert bei den Roten Teufel der Tabellennachbar, die HSG Konstanz.

Nach den zuletzt vergleichsweisen leichteren Aufgaben, steht die B-Jugend vor einer richtig großen Herausforderung.

Zum Seitenanfang