SG holt zwei wichtige Punkte im Kampf um die ersten beiden Plätze in der BWOL.

Das Spiel gegen Metzingen in eigener Halle hat mit Sicherheit zu den richtungsweisenden Spielen gezählt, die besonders wichtig waren zu gewinnen um weiter um die vorderen Plätze mitzuspielen.

Am Sonntag, den 17.11.19, empfingen die SG-Mädels den SV Allensbach. Schon in den ersten Minuten zeigte die SG sich hellwach und erarbeitet sich zurecht einen Vorsprung von 6:2, schnell griff der gegnerische Trainer zum Timeout.

Am vergangenen Samstag ging es zum Tabellenführer und noch ungeschlagenen SG BBM Bietigheim.

Am Sonntag, 06.10.2019, traf die B1 in ihrem 2. Heimspiel auf den badischen Gegner TUS Oberhausen, die man bereits aus vielen Duellen in der C- & B-Jugend kennt.

Am Sonntag traf die B1 in der Oberliga auf die TSG Ketsch, einen Gegner, den man schon relativ gut kannte durch Turniere in der Vorbereitung. Spannung war vorprogrammiert.

Am Samstag, den 21.09.19 trafen unsere Rebland-Mädels auf den diesjährigen Mitfavoriten TV Nellingen.

Nach einem Monat Spielpause stand am Sonntag das zweite Saisonspiel an.

Zum Seitenanfang