29:41-Niederlagae bei der SG Herrenberg – Ersatzgeschwächter Kader kann den Gastgebern kein Paroli bieten.

„Unsere Waffen reinbekommen“: U23 der HSG Konstanz empfängt stark besetzten Weinsberg, Anpfiff: Samstag, 17 Uhr, Schänzle-Sporthalle.

Trotz zwei Verletzungen und Roter Karte: U23 der HSG Konstanz holt dritten Sieg in Serie.

Stark geschwächt geht die SG in das Spiel am Sonntagabend. Neben Lukas Zank und Timo Grafenmüller, fehlen auch Maurice Bührer, Illja Greblev, Paul Blank und Dominik Merz im Kader.

32:17 zeigt die Anzeigetafel nach 60 Minuten. Eine schlechte Abwehrleistung und zu viele Fehler müder Spieler im Angriff lassen dem TSV Neuhausen alle Freiheiten.

„Leistungskurve zeigt nach oben“: U23 der HSG Konstanz mit Zehn-Tore-Sieg

Eine große kämpferische Leistung des TVS 1907 Baden-Baden wurde in Weilstetten mit einem weiteren wichtigen Sieg belohnt.

Zum Seitenanfang