Der SV Zunsweier sieht sich gut vorbereitet auf die kommende Saison. ©Iris Rothe
Der SV Zunsweier sieht sich gut vorbereitet auf die kommende Saison. ©Iris Rothe

 

Am kommenden Samstag ist es endlich so weit. Die Handballer des SV Zunsweier starten mit einem Heimspiel in die neue Saison. Zum Auftakt empfängt der SVZ die Oberliga-Reserve des TuS Schutterwald. 

Florian Kopf wird am Samstag fehlen. ©Christoph Breithaupt
Florian Kopf wird am Samstag fehlen. ©Christoph Breithaupt

Die Vorzeichen könnten nicht schlechter stehen für die ambitionierte Mannschaft der SC Scutro vor dem Saisonauftakt am Samstag (20 Uhr) in der Offohalle gegen die HSG Hanauerland.

Florian Fessler und die HSG Hanauerland müssen sich nach einigen Abgängen erst noch einspielen.©handball-server
Florian Fessler und die HSG Hanauerland müssen sich nach einigen Abgängen erst noch einspielen.©handball-server Der kurzfristige Abgang von Maxime Tabatabai hat die Vorbereitung der HSG Hanauerland auf die neue ­Saison in der Handball-Landesliga empfindlich gestört. Der Auftakt bei der SG Scutro ist eine wichtige Standortbestimmung.

Das Spielertrainer-Duo Tim Bertsch (l.) und Timo Fritz (r.) mit den Neuzugängen Andreas Walther, Jonas Haas, Steve Reichenberger, Marius Wagner und Cedric Huber (v. l.). ©Sophia Körber
Das Spielertrainer-Duo Tim Bertsch (l.) und Timo Fritz (r.) mit den Neuzugängen Andreas Walther, Jonas Haas, Steve Reichenberger, Marius Wagner und Cedric Huber (v. l.). ©Sophia Körber Die zweite Mannschaft des TuS Helmlingen hat ein junges Spielertrainer-Duo für die neue Saison in der Handball-Landesliga installiert und arbeitet noch an der Feinabstimmung. Der Auftakt mit dem Derby gegen Ottenhöfen ist gleich richtungsweisend.

Etwas durcheinander scheint beim SV Zunsweier derzeit nur das Outfit zu sein. ©Iris Rothe
Etwas durcheinander scheint beim SV Zunsweier derzeit nur das Outfit zu sein. ©Iris Rothe Trainer Nico Vollmer sieht sein Team weiterhin als Neuling und hat sich erst mal den Klassenerhalt zum Ziel gesetzt. Spielmacher Dennis Haas hat seine Karriere beendet.

Neue Rolle: Michael Wagner ist für den ASV Ottenhöfen ab dieser Saison als Spielertrainer aktiv. ©Christoph Breithaupt
Neue Rolle: Michael Wagner ist für den ASV Ottenhöfen ab dieser Saison als Spielertrainer aktiv. ©Christoph Breithaupt Der ASV Ottenhöfen startet mit einem neuen Trainerteam und bewährtem Kader am 19. September (15 Uhr) mit dem Derby beim TuS Helmlingen II in die neue Saison der Handball-Landesliga. 

Aaron Bolz übernimmt immer mehr Führungsaufgaben im Spiel der HSG. ©Peter Heck
Aaron Bolz übernimmt immer mehr Führungsaufgaben im Spiel der HSG. ©Peter Heck Gregor Roll und Oliver Fimm haben beim Landesligisten die Trainingsleitung übernommen. Mehr Verantwortung für die jungen Spieler.

Vorfreude auf die Liga: Sebastian Gottuck und Trainer Michael Cziollek (r.). ©Iris Rothe
Vorfreude auf die Liga: Sebastian Gottuck und Trainer Michael Cziollek (r.). ©Iris Rothe Trainer Michael Cziollek weiß um die Schwere der Aufgabe für den Quasi-Aufsteiger. Torwart-Oldie Thomas Bauer hat endgültig seinen Rücktritt vollzogen.

Zum Seitenanfang