Auch im zweiten Relegationsspiel kann sich der ASV Ottenhöfen gegen die HU Freiburg durchsetzen.

Zum  vorläufigen Abschluss der erfolgreichen Saison empfing der ASV Ottenhöfen im Lokalderby den TuS Großweier in der heimischen Schwarzwaldhalle.

Zum Saisonende empfing die Handballregion Rastatt/Niederbühl den SV Ohlsbach am Sonntagmittag in Niederbühl.

Nach der Aberkennung der Punkte aus dem Spiel beim TuS Großweier (Einsatz eines gesperrten Spielers) war die Ausgangsposition um einen guten Mittelfeldplatz vor dem Spiel gegen den Kehler Namensvetter doch nicht mehr so gut, wie eingangs angenommen.

Der TuS Großweier verabschiedet sich aus der Landesliga mit einer sehenswerten Leistung beim Tabellen zweiten dem ASV Ottenhöfen.

Der SV Ohlsbach muss sich in seinem letzten Saisonspielen bei der HR Rastatt/Niederbühl mit 35:27 (20:12) geschlagen geben.

Mit einem 25:25 Unterschieden reisten die KT Handballer am Sonntagabend aus Ottersweier nach Kehl zurück.

Zum Seitenanfang