Im Verfolgerduell der Landesliga riss die Erfolgsserie der TS Ottersweier von zuletzt fünf Siegen in Folge.

Im ersten Heimspiel 2018 kommt die HSG Ortenau Süd zu einem deutlichen 31:22 (16:10) über die TVS 1907 Baden-Baden 2.

Mehr als ein wenig Statistik bedarf es nicht um die schwere der Auswärstaufgabe bei der SG Muggensturm/Kuppenheim II zu begründen.

Beim SV Ohlsbach verlängert sich die Verletztenliste der Torhüter immer weiter.

Zum Spitzenspiel in der Handball-Landesliga Nord kommt es am kommenden Samstag in der Brumatthalle Ohlsbach.

„Unsere Devise bleibt die gleiche wie vor zwei Wochen, wir brauchen uns nicht zu schonen“, sagt Ottenheims Trainer Daniel Hasemann, dessen Mannschaft auch nach dieser Partie eine Woche ohne Spiel vor sich hat.

Zum ersten Heimspiel der angelaufenen Rückrunde, empfängt die HSG Ortenau Süd die SG Baden-Baden 2 in der Sulzberghalle.

Der SV Ohlsbach (2. Platz, 18:8 Punkte) steht am Samstagabend in der Brumatthalle vor einem wichtigen Heimspiel.

Zum Seitenanfang