Erst in der zweiten Halbzeit kam Ottenheim richtig ins Spiel und konnte letztlich einen sicheren Sieg einfahren.

Nichts weniger als ein historischer Sieg gelang der TGA beim 27:25 Heimerfolg gegen den Tabellendritten aus Ottersweier.

Die Konstanz und Auswärtsschwäche war auch in der letzten Saison das Problem der Turnerschaft Ottersweier.

Mit dem SV Ohlsbach gastiert der aktuell Zweitplatzierte am Sonntag in der Schwarzwaldhalle Ottenhöfen.

In der Herbert-König-Sporthalle Ettenheim tritt die Turnerschaft zu einem weit entfernten Auswärtsspiel bei der TG Altdorf an.

Nach nunmehr fünf Siegen in Serie und zuletzt zwei Heimspielen in Folge muss der SV Ohlsbach (2. Platz, 11:1 Punkte) kommendes Wochenende wieder auswärts ran.

Zwei erfolgreiche Heimspieltage lassen die Handballer aus Ottenhöfen, nach einem turbulenten Saisonstart wieder etwas entspannter schlafen.

Bereits am Freitagabend kommt es in der Meißenheimer Sporthalle zum Lokalderby zwischen dem heimischen HTV und der HSG Ortenau Süd.

Zum Seitenanfang