Endlich hat es wieder geklappt. Seit Oktober 2019 gewann die TSO auch auswärts wieder etwas Zählbares.

Die HSG Ortenau Süd erkämpft sich vor heimischer Kulisse ein 30:30 (16:20) gegen die HSG Hanauerland

Die Entscheidung beim 26:28 (11:12) fällt erst in der Schlussphase

Im Duell der Tabellennachbarn konnte sich der SV Ohlsbach in der Brumatthalle mit einem 32:26 (15:14) gegen die HR Rastatt/Niederbühl durchsetzen.

Am Samstagabend um 20:00 Uhr empfängt die HSG Ortenau Süd in der Sulzberghalle die Mannschaft der HSG Hanauerland.

Heimspieltag am Sonntag auch wieder für das Perspektiv-Team des TuS Helmlingen in der Handball Landesliga Nord.

Um in der Tabelle weiter nach oben zu klettern, benötigen die Handballer aus dem Achertal dringend weitere Punkte.

Vor Wochenfrist musste sich der SV Ohlsbach nach vier Siegen in Serie mit einem 29:23 bei der HSG Hanauerland geschlagen geben und steht jetzt im Heimspiel gegen die HR Rastatt/Niederbühl in der Pflicht.

Zum Seitenanfang