Der ASV Ottenhöfen setzt seine positive Trendwende auch gegen den Tabellenführer TVS Baden-Baden II weiter fort.

Mit einem 33:27 (17:13) Sieg über das Schlusslicht BSV Phönix Sinzheim II feierte die erste Herrenmannschaft der SG Freudenstadt/Baiersbronn am Samstagabend den 22. Heimerfolg in Serie.

HGW Reserve verliert bei der TS Ottersweier mit 30:25 (167:9)

Ottenheim siegt verdient im Derby und schafft damit auch die angestrebte Revanche für die Hinspielniederlage.

Über eine starke erste Halbzeit sicherte sich die TSO den zweiten Erfolg in Serie und hält sich damit weiterhin alle Chancen auf den Klassenerhalt offen.

In einer über 40 Minuten ausgeglichenen Partie gelingt dem TuS Ottenheim die Revanche für die Hinspielniederlage.

Mit einem am Ende deutlichen 29:23 Sieg konnten die HSG Handballer weiter ihre Erfolgsserie in der Landesliga Nord ausbauen.

Zum Seitenanfang