Der ehemalige Bundestrainer und Nationalspieler kehrt zurück auf das Parkett. Zumindest für die Zeit der Qualifikationsspiele zur A-Jugend Bundesliga übernahm Martin Heuberger die A-Jugend des TuS Schutterwald.

Von 2002 bis 2011 trainierte Heuberger erfolgreich die Juniorennationalmannschaft, bevor der ab 2011 das Herren-Team des DHB übernahm. Stark verbunden mit seinem Heimatverein, war Heuberger nicht nur Gasttrainer beim Knax-Club, der übrigens vom 27.- bis 30.07.2017 wieder in Schutterwald durchgeführt wird. Martin Heuberger besuchte regelmäßig die Jugendspiele und war zuletzt "Spion" beim Spiel der SG Meißenheim/Nonnenweier gegen den TV Bittenfeld.

Aber auch für den Thekendiensten des TuS Schutterwald war sich Martin Heuberger nicht zu schade. Die Zusage für das Traineramt gilt vorerst nur für den Zeitraum der Qualifikationsspiele, doch will man zumindest von Seitens des Vereins ein längerfristiges Engagement.

Zum Seitenanfang